Neuigkeiten

Oberschule präsentiert neuen Kunst-Kalender

Der Kunst-Kalender der Oberschule Lehre geht in die nächste Runde. Auch im kommenden Jahr bietet die Schule einen eigenen Kalender mit zwölf kreativen Schüler-Motiven an.

„Ich war fasziniert, wie vielseitig die Werke auch diesmal wieder sind“, betont die Schulleiterin Antje Thomsen. Von Aquarellen über grafische Arbeiten und Nutzung des Deckfarbenkastens ist alles dabei. Erstmals ist sogar ein digital erstelltes Bild mit von der Partie. Eine Jury aus der Schülervertretung, dem Kollegium, der Elternschaft und dem Gemeindebürgermeister Andreas Busch wählte die zwölf beeindruckendsten Werke aus. „Natürlich fällt die Auswahl immer schwer“, so Initiatorin und Kunstlehrerin Kathrin Marks. „Aber Spaß macht es auch“, ergänzt Busch, dessen Lieblingsbild, eine Collage es auf die Februar-Seite des Kalenders schaffte.

Die Schüler sind schon ziemlich stolz auf das Ergebnis: „Immerhin habe ich viel Zeit mit dem Bild verbracht und freue mich, es jetzt als Kalenderblatt zu sehen“, sagt zum Beispiel die junge Künstlerin Sina. Daniel hatte sein Bild eigentlich für das Fach „Werte und Normen“ in Spraytechnik geschaffen – die Kunstlehrerin war aber so überzeugt von dem Bild, dass sie es auch für den Kalender vorschlug – mit Erfolg.

Nach dem Kalender ist vor dem Kalender: „Im Kunstunterricht entstehen schon die nächsten Bilder, die es in den nächsten Kalender schaffen könnten“, so Marks schmunzelnd. Auf Anregung der Gemeinde plant sie Ende des nächsten Jahres sogar eine Ausstellung aller zur Auswahl stehenden Werke im Rathaus.

Interessenten bekommen den Kunstkalender für acht Euro im Sekretariat der Oberschule Lehre, Rosinenweg 13. Außerdem werden zwei Schüler den Kalender am Freitag, 9. Dezember, von 10 bis 12 Uhr auch an einem Stand im Rathaus zum Kauf anbieten. Der Erlös soll für Projekte der Schule genutzt werden, die allen Kindern zugute kommt.

 

Zum Bild: Präsentieren den Kunstkalender: Die Künstler Jasmina (von links), Angelina, Jan, Malte, Sina und Daniel (v.l.) mit Gemeindebürgermeister Andreas Busch, Schulleiterin Antje Thomsen und Kunstlehrerin Kathrin Marks.

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Neue Stellenanzeigen

Interessieren Sie sich für freie Stellen in der Gemeinde Lehre? Dann sind Sie hier genau richtig.

Kitas und Schulen

Informationen zu Kitas, Tagesmüttern und Schulen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier, die Koordination der Ganztagsschule stellt sich hier vor.