Neuigkeiten

Wendhausen: Neue Krippengruppe eröffnet

Die neue Krippengruppe der Kindertagesstätte „Mühlenknirpse“ in Wendhausen öffnete am 1. November erstmals ihre Türen. Auch einen Namen hat sich die neue Gruppe schon gegeben: Sie heißen jetzt „Mühlenhäschen“. Nach den „Mühlenmäusen“ ist dies die zweite Krippengruppe der Einrichtung, für die in den letzten Monaten ein komplett neuer Anbau entstanden war.

„Die neue Krippe ist wirklich schön geworden“, freute sich die Einrichtungsleiterin Kerstin Bock und war damit nicht die einzige: „Wir freuen uns, dass es jetzt losgeht und wir die ersten Kinder begrüßen dürfen“, waren sich die neuen Kolleginnen Madlen Kaiser, Angela Radebold, Nina Weiß und Marie Frantz am ersten Tag einig. Alle waren bereits in den Aufbau der neuen Krippengruppe voll involviert, auch ein erster Elternabend fand bereits statt. Jetzt konnte auch die Arbeit mit den Kindern losgehen. Am ersten Tag kamen vier Kinder mit ihren Eltern zur Eingewöhnung, jetzt folgen alle zwei Wochen zwei weitere bis die Gruppe mit 15 Kindern im Januar voll belegt ist.

Am ersten Tag statteten auch der Gemeindebürgermeister Andreas Busch und sein allgemeiner Vertreter Tobias Breske den „Mühlenhäschen“ einen ersten Besuch ab und wünschten dem neuen Team und den Kindern viel Spaß in den neuen Räumen.

Zur offiziellen Eröffnung plant das Team im Januar einen Tag der offenen Tür, an dem sich die dann vollständige Gruppe der Öffentlichkeit präsentieren will.

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Neue Stellenanzeigen

Interessieren Sie sich für freie Stellen in der Gemeinde Lehre? Dann sind Sie hier genau richtig.

Kitas und Schulen

Informationen zu Kitas, Tagesmüttern und Schulen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier, die Koordination der Ganztagsschule stellt sich hier vor.