Corona

Sonderausgabe des Lehrschen Boten zum Thema Corona

Corona: Hilfsangebote in Krisenzeiten

anti_corona_familie_lehre_facebook

Menschen, die in den acht Ortschaften der Gemeinde Lehre Hilfe brauchen oder Informationen zu Hilfs- oder Bringdiensten benötigen können sich täglich (auch am Wochenende) von 8 bis 15 Uhr an das Organisationsteam im Rathaus wenden:


Rufnummern 05308/699-222 und -223
oder
E-Mail an: zusammen@gemeinde-lehre.de

Unter dem Motto „Wir helfen uns in Krisenzeiten“ wurde zur Vernetzung der Helferinnen und Helfer von der Gemeinde Lehre eine Facebook-Gruppe mit dem Namen „38165 hält zusammen“ erstellt. Diese soll vor dem Hintergrund der Corona-Krise mögliche Hilfeleistungen für eingeschränkte Menschen in den Ortschaften koordinieren. „Wir wurden in den letzten Tagen häufig von Menschen aus der Gemeinde Lehre angesprochen, die in der Krisensituation helfen möchten, so kamen wir auf diese Idee“, so Gemeindebürgermeister Andreas Busch. Eingeschränkte oder ältere Menschen können so beispielsweise mit der Übernahme des Einkaufs oder mit der Abholungen von Medikamenten entlastet werden. Aber auch die Hunderunde oder sonstige Arbeiten könnten diesen Menschen abgenommen werden. Koordiniert werden die freiwilligen Helferinnen und Helfer vom Rathausteam. „In diesen schwierigen Zeiten ist es noch wichtiger enger zusammen zu stehen und sich gegenseitig zu unterstützen“, so Busch weiter. Auch die Abstimmung für ein Telefonat kann so erfolgen, manchmal hilft ein Gespräch weiter und gibt neuen Mut. Und die Gemeinde Lehre erreichen aktuell sehr viele Hilfsangebote, beispielsweise von Betrieben, die einen Lieferservice anbieten. „Wir haben uns deshalb entschieden, alle Angebote hier zu veröffentlichen und auf Abfrage über die vorgenannten Rufnummern heraus zu geben. Das bietet die Gelegenheit, die Angebote tagesaktuell immer wieder anzupassen bzw. zu erweitern“, so Busch. Auf der Internetseite hat die Gemeinde die Möglichkeit, sowohl private als auch gewerbliche Angebote zur Verfügung zu stellen. Für alle, die nicht die Möglichkeit haben die Internetseite zu besuchen, stehen die eingerichteten Telefonnummern zur Verfügung.

Alle wichtigen Informationen finden sich auch auf einem Wurfzettel, der vom Grafik- und Designbüro ‚schuet-zenswert.com‘ aus Essenrode für die Aktion erstellt wurde.

Informationen zu aktuellen Maßnahmen

Aktuelle Angebote von Firmen und Institutionen (ohne Gewähr)

Viele Firmen in der Gemeinde Lehre haben sich auf die veränderte Situation eingestellt und bieten zum Beispiel Lieferdienste an. Hier finden Sie eine erste Übersicht, weitere Angebote können gern an zusammen@gemeinde-lehre.de gemeldet werden:

- Die Pizzeria Anna in Lehre hat angepasste Öffnungszeiten und bietet jetzt einen Lieferdienst an (12 bis 18 Uhr und 17.30 bis 22 Uhr)

- Die Tabakbörse in Lehre bietet innerhalb der Ortschaft Lehre einen kostenlosen Lieferdienst an (in anderen Ortschaften der Gemeinde 2 Euro), Tel. 05308-961796

- Das Vin-Nett in Lehre bietet innerhalb der Gemeinde einen kostenlosen Lebensmittel-Lieferservice an: Waren vor die Tür, Rechnung in den Briefkasten

- Blumen Richter aus Flechtorf bietet jetzt auch einen Lieferdienst an, hierfür soll ein Notfall-Onlineshop erstellt werden. Infos per Mail an info@richter-blumen.de.

- Die Tierärztin Schatt bietet jetzt zu folgenden Zeiten Einzeltermine in der Praxis an: Mo 9-12 Uhr, Mi 10 bis 13 Uhr, Do 16 bis 18 Uhr und Fr 9 bis 12 Uhr.

- Das DRK im Kreis Helmstedt bietet eine Einkaufshilfe für Menschen an, die einer Corona-Risikogruppe angehören. Tel. 05351-5858-25 (Elke Menzel-Schäfer)

- Für fast alle Dienstleistungen können aktuell zumindest Gutscheine erworben werden, die zu besseren Zeiten eingelöst werden können. Erkundigen Sie sich am besten direkt bei Ihren Unternehmen. Der Tierpark in Essehof bietet zusätzlich auch Tierpatenschaften an, die helfen können, den Park zu erhalten.

Informationen für Unternehmen und Selbstständige

Erläuterungen:

Steuer

Für die Stundungsanträge genügt ein formloser Antrag mit kurzer Begründung beim Steueramt der Gemeinde Lehre, zum Beispielper Mail an steueramt@gemeinde-lehre.de.

 

Kurzarbeitergeld

Zu diesem Thema gibt es seitens der Bundesagentur für Arbeit neue Videos zu den neuen gesetzlichen Regelungen: 

 
 
 
Gesammelte Info für Unternehmen
Diese wurde zusammengestellt für die Region Hildesheim, das Grundsätzliche gilt aber natürlich auch für den Landkreis Helmstedt, lediglich die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner passen natürlich nicht. Dies bitten wir zu beachten.
 
Bei Fragen zu den Themen Liquiditätshilfen (KfW, NBank), Gespräche Lieferanten und Vermieter oder staatliche Hilfen/ Unterstützungsangebote von Bund und Land steht Ihnen auch die IHK Braunschweig gern zur Verfügung. Die Hotline ist unter Tel. 0531 – 4715 222 zu erreichen. 
 
 
Sie haben selbst Hinweise oder Unterlagen, die an dieser Stelle auch für andere von Interesse wären? Dann wenden Sie sich gern per Mail an presse@gemeinde-lehre.de an uns.

Infos zu CORONA

Hier halten wir Sie gebündelt auf dem Laufenden und zeigen Unterstützungsmöglichkeiten auf.

weiterlesen

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

AKTUELL FÜR DEN PUBLIKUMSVERKEHR GESCHLOSSEN!

Bitte rufen Sie uns an oder schicken eine E-Mail. Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Kitas und Schulen

Informationen zu Kitas, Tagesmüttern und Schulen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier, die Koordination der Ganztagsschule stellt sich hier vor.

weiterlesen