Neuigkeiten

„Behrens“ in Flechtorf schließt – Bürgermeister sagen Danke

Das kleine Lebensmittelgeschäft Behrens in Flechtorf ist aus dem Flechtorfer Ortsbild kaum wegzudenken: Seit stolzen 149 Jahren gibt es den „Gutkauf“ in der Alten Braunschweiger Straße. Doch jetzt ist Schluss: Gemeindebürgermeister Andreas Busch und Ortsbürgermeisterin Edelgard Hahn verabschiedeten die Inhaber Peter und Petra Behrens jetzt mit 67 Jahren in den verdienten Ruhestand, eine Nachfolge gibt es nicht.

„Es war jetzt einfach an der Zeit, und zu tun gibt es für uns auch danach noch genug“, sagt Peter Behrens, dessen Großeltern das Geschäft einst eröffneten. Er selbst übernahm es 1967 dann von seinen Eltern, führte es erst gemeinsam mit seiner Mutter, dann mit seiner Ehefrau Petra. Gemeinsam haben sie viele Generationen in Flechtorf begleitet, viele Hochs und Tiefs miterlebt. Ein absolutes Hoch feierte die Familie unter anderem anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens – damals wurde die Ladenfläche sogar vergrößert, weil die Resonanz so riesig war. „Außerdem trat bei unserem Jubiläum der Flechtorfer Spielmannszug das allererste Mal auf, erst anschließend wurde er offiziell gegründet“, erinnert sich Peter Behrens nicht ohne Stolz. Seit 20 Jahren beherbergt der Laden nun auch einen Postservice. Dieser wird jetzt nach Angaben der Deutschen Post zunächst in der Alten Berliner Straße 39 weitergeführt.

Vor allem die vielen Stammkunden bedauern das Ende „ihres“ Einkaufsmarktes, und die finden sich in allen Generationen: „Ich finde solche Veränderungen in Flechtorf immer traurig – ich habe hier schon nach der Schule immer meine bunte Tüte gekauft, auch später war ich regelmäßig Kunde. Das wird mir schon fehlen“, betont Kevin Spannuth (28). Immerhin sei der Laden viel mehr als ein Supermarkt gewesen: „Er war Dreh- und Angelpunkt für die Ortschaft!“

Auch Gemeindebürgermeister Andreas Busch und Ortsbürgermeisterin Edelgard Hahn gehörten zu den Kunden, können den Schritt der Familie aber verstehen: Ihnen blieb nichts andere übrig, als ‚Tschüß‘ zu sagen: „Danke für alles, was Sie der Ortschaft gegeben haben, und alles Gute für den Lebensabschnitt, der Ihnen jetzt bevor steht!“, fasste Bürgermeister Busch zusammen.

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Neue Stellenanzeigen

Interessieren Sie sich für freie Stellen in der Gemeinde Lehre? Dann sind Sie hier genau richtig.

Kitas und Schulen

Informationen zu Kitas, Tagesmüttern und Schulen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier, die Koordination der Ganztagsschule stellt sich hier vor.

weiterlesen