Neuigkeiten

Glasfaserausbau in der Gemeinde Lehre - Vorvermarktung startet

Am 19. September 2018 startete die Firma Vodafone den Glasfaserausbau für den Landkreis Helmstedt. Hiervon sollen auch Menschen in der Gemeinde Lehre profitieren. Eine Übersicht, welche Gebiete betroffen sind, findet sich beim Internetauftritt des Landkreises Helmstedt (https://breitband-helmstedt.de/). Dort sind auch die Ansprechpartner zu finden.

Bis zum 1. Dezember findet nun die sog. Vorvermarktungsphase für den Glasfaserausbau statt. Bürgermeister Andreas Busch freut sich, dass es nun losgehen kann. "Man muss dabei aber festhalten, dass noch nicht jeder im Gemeindegebiet davon profitierten kann, denn hier geht es um die Bereiche, die unterversorgt sind, also eine Grundgeschwindigkeit von 30 MBit/s nicht erreichen", berichtet er weiter.

Das mit großen Fördersummen unterstützte Projekt des Landkreises mit seinen angehörigen Kommunen braucht nun aber auch Anmeldungen in der Vorvermarktung. Denn es kann nur dann realisiert werden, wenn mindestens 40% der Betroffenen im Ausbaugebiet auch tatsächlich einen Vertrag mit Vodafone abschließen.

Alle Haushalte, die zu dem unterversorgten Gebiet gehören, werden in den nächsten Tagen weitere Informationen per Post erhalten. Darüber hinaus finden im gesamten Kreisgebiet in den nächsten Wochen Informationsveranstaltungen statt.

https://breitband-helmstedt.de/

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Neue Stellenanzeigen

Interessieren Sie sich für freie Stellen in der Gemeinde Lehre? Dann sind Sie hier genau richtig.

Kitas und Schulen

Informationen zu Kitas, Tagesmüttern und Schulen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier, die Koordination der Ganztagsschule stellt sich hier vor.

weiterlesen