Neuigkeiten

Geschwindigkeitsmessgerät in Betrieb genommen

Geschwindigkeitsmessgerät in Betrieb genommen

 

Ein zusätzliches Geschwindigkeitsmessgerät wird in Lehre ab sofort für mehr Verkehrssicherheit sorgen. Am Dienstag, 9. Oktober um 17 Uhr wurde es nun in der Berliner Straße in Betrieb genommen. Den Autofahrern wird die gefahrene Geschwindigkeit angezeigt und ein entsprechender Smiley kommentiert das Messergebnis.

„Es wurde mehrfach an den Ortsrat herangetragen, dass der Bedarf einer Messanlage vorhanden ist. Neben der Messung der Verkehrsströme ist auch die Überprüfung der Geschwindigkeiten ein positiver Effekt der Anschaffung. Durch den Ausbau der A39 ist derzeit ein höheres Verkehrsaufkommen zu verzeichnen. Der große Vorteil ist die Baugleichheit der beiden nun vorhandenen Messgeräte. So kann die gleiche Software zum Auslesen genutzt werden und die Akkus können so entsprechend ausgetauscht und gleich geladen werden“, erklärt Ortsbürgermeister Heinrich Köther.

Das Geschwindigkeitsmessgerät kann flexibel an unterschiedlichen Standorten aufgestellt werden und dort je nach Notwendigkeit auch verbleiben. Es soll schwerpunktmäßig in den Ortseinfahrten genutzt werden. Aber auch an anderen sicherheitsrelevanten Verkehrspunkten, wie beispielsweise vor der Schule, kann es aufgestellt werden. Das Gerät ist winterfest und kann ganzjährig im Einsatz bleiben.

Die Kosten für die Anschaffung betrugen 2.750 Euro. Finanziert wurde die Messanlage ausschließlich aus den Mitteln des Ortsrates Lehre.

 

Foto v.l.n.r.: Ortsratsbetreuer Julian Sprenger, Ortsratsmitglied Heike Meyerhof, Ortsbürgermeister Heinrich Köther, Ortsratsmitglieder Diana Siedentopf, Bernd Krüger, Hartwig Möllenberg

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Neue Stellenanzeigen

Interessieren Sie sich für freie Stellen in der Gemeinde Lehre? Dann sind Sie hier genau richtig.

Kitas und Schulen

Informationen zu Kitas, Tagesmüttern und Schulen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier, die Koordination der Ganztagsschule stellt sich hier vor.

weiterlesen