Neuigkeiten

Oberschule Lehre: Bürgermeister verabschiedet Abschlussjahrgang per Brief

In diesem Jahr ist alles etwas anders. Sogar der Wechsel in den nächsten Lebensabschnitt. Bislang gab es zum Beispiel an der Oberschule Lehre für den Abschlussjahrgang eine ausgelassene Abschiedsfeier mit viel Programm. In diesem Jahr wurde nur in engstem Kreis „Tschüß“ gesagt. Bürgermeister Andreas Busch ließ es sich dennoch nicht nehmen, den Abgängerinnen und Abgängern ein paar Worte mit auf den Weg zu geben und ihnen ein erlebnisreiches und zufriedenstellendes Arbeitsleben zu wünschen– wenn auch in diesem Jahr nur per Brief.

Auch wenn er sich für die Schülerinnen und Schüler einen anderen Rahmen gewünscht hätte, so sieht der Bürgermeister den neuen Rahmen auch als weitere Lektion auf dem Weg zum Erwachsenwerden: „Der normale Alltag kann sich von heute auf morgen ändern und doch sind wir Menschen auch für so etwas gemacht. Wir müssen uns diesen Herausforderungen stellen und ich bin mir sicher, das tun Sie auch“, betont Andreas Busch. Mit dem Abschied aus der Oberschule beginnt definitiv ein neuer Lebensabschnitt – egal, ob man weiter die Schulbank drückt oder eine Ausbildung beginnt. „Sie alle werden heute ein ganzes Stück erwachsener. Und Sie werden merken, dass Sie immer selbstständiger werden und in den kommenden Jahren viele wichtige Entscheidungen treffen müssen. Dafür braucht es Mut und Selbstbewusstsein.“ Genau darauf haben alle Bemühungen von der Krippe oder der Kita über die Grundschule bis hin zur Oberschule abgezielt und viele engagierte Menschen haben daran mitgearbeitet, um ihre Schützlinge auf das weitere Leben vorzubereiten.

Auch einen persönlichen Tipp gibt der Bürgermeister den jungen Erwachsenen mit auf den Weg: „Trauen Sie sich was zu. Sie haben allen Grund selbstbewusst und mutig die neuen Ziele in Angriff zu nehmen.“ Und das gelte ein Leben lang.

 

Foto (Gemeinde Lehre): Die Oberschule in Lehre.

Infos zu CORONA

Hier halten wir Sie gebündelt auf dem Laufenden und zeigen Unterstützungsmöglichkeiten auf.

Aktuelles zu Corona

Lehre bringt's

Vordruck Besuchererfassung

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

Aus aktuellem Anlass sind vor einem Besuch des Rathauses TERMINVEREINBARUNGEN zwingend notwendig!

Diese sind möglich in den jeweiligen Fachbereichen oder in der Bürgerinfo.
Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Stellenangebote

Informationen zu freien stellen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier:

weiterlesen